Recherche und Verwaltung

Übung wissenschaftliches Arbeiten:
Recherche und Verwaltung von gesammelten Daten.

Thema: Intuition/Bauchgefühl, kreative Selbstverwirklichung

A Basisliteratur zum gewählten Thema suchen. Geben Sie einen Überblick anhand von Vorwort, Einleitung, Inhaltsverzeichnis, Kapitelüberschriften, Zusammenfassung. Machen Sie Fragen an den Text, um was geht es, was ist das behandelte Thema, wie argumentiert der Verfasser, welche Thesen unterstütz er, welchen wiederspricht er?

bauchentscheidungen_gigerenzer

Bauchentscheidungen – Gerd Gigerenzer, 1. Auflage 2008, Goldmann

Autor Gerd Gigerenzer erforscht mit diesem Buch das Thema Bauchgefühl als unbewusste Intelligenz. Woher kommen Bauchgefühle und Intuitionen? Welche Logik steckt dahinter? Wie funktioniert die Intuition? Schon mal davon gehört? Er geht mit Erzählungen und Beispielen aus der Geschichte und Gegenwart auf das Thema ein und bringt sachliche Inhalte mit etwas Humor an den Leser. Mit konkretem Inhalt füllt er den Begriff der Intuition und gibt ihm damit eine klare Kontur. Mit drei Kriterien definiert sie:

  1. Sie ist schnell da und tritt dann bewusst auf.
  2. Wir wissen nicht, wieso wir dieses Bauchgefühl haben.
  3. Es ist stark genug, um unsere Handlungen zu leiten.

B Weitere Orte der Informationsbeschaffung definieren. Erstellen Sie eine Liste mit weiteren Orten und Personen zur Informationsbeschaffung, möglichen Fragen und Erwartungen.

Buch: Die neue Rolle der Gestaltung in einer veränderten Welt – Florian Pfeffer; Hermann Schmidt Mainz, 2014. Bestehende Grenzen in der Gestaltung überschreiten. Wie sieht die Rolle der Gestalter heute und in Zukunft aus?

Buch: Intuition, Kreativität und ganzheitliches Denken: neue Wege zum bewußten Handeln – Klaus Volkamer, Christoph Streicher und Ken G. Walton; Suhrkamp; 1996.

=> siehe Literaturliste

Advertisements